Sommeraktivitäten in Gastein

Bauernherbst in Gastein

Plus
Bauernherbst in Gastein

Wenn die Strahlen der Sonne schon milder werden und schräg durch sich verfärbende Wälder dringen, dann ist die Zeit gekommen, den Herbst zu begrüßen! Das Gasteinertal hält Einkehr bei sich selbst. Feiern Sie den Herbst gemeinsam mit den Menschen, die im Gasteinertal arbeiten und leben!

Echtes, unverfälschtes Brauchtum und über die Jahrhunderte gepflegte Traditionen vermitteln Ihnen ein farbenfrohes Bild vom Leben in Gastein.

Ende August beginnt der Bauernherbst mit einem ausgelassenen Fest. Die Menschen im Gasteinertal präsentieren sich und ihre Orte im Festtagsschmuck.

Dazu gehört auch die "Tracht", die unverwechselbare traditionelle Kleidung. In der Bauernherbstzeit, die bis Ende Oktober dauert, können Sie so viele neue Eindrücke sammeln!

Golfclub Gastein

Plus
Golfen in Gastein

Für unsere Golf-Freunde steht ein neuer 18 Loch Platz nur 12 km entfernt zur Verfügung - und weiter 3 Golfanlangen im Umkreis von 25 km.

Der Start in einen gelungenen Tag! Schließen Sie die Augen, atmen Sie tief durch, genießen Sie das Vogelgezwitscher, das leise Rauschen des Baches und die sanfte Brise des Sommergrases. Der Duft nach frischem Heu und ein glänzender Gletscher am Gipfel des Berges! Konzentration – Abschlag – der Start für einen gelungenen Tag am Golfplatz Gastein!

Golf in Gastein ist Luxus pur: Die beeindruckende Gebirgslandschaft wird Ihren Blick immer wieder auf sich ziehen, die klare Luft, die auch an den warmen Sommertagen niemals drückend heiß wird, schafft das ideale Klima für den Sport. Der Golfplatz liegt inmitten dieser spektakulären Kulisse - genießen Sie Ihren Tag mit allen Sinnen!

Bogenschießen

Plus
Bogenschießen in Gastein

In Gastein werden Ihnen drei verschiedene Jagd Parcours geboten – Bogenschießen ist ein Erlebnis der besonderen Art – für Groß & Klein. Trainiert werden Aufmerksamkeit und Konzentration sowie Kraft. Nach einer kurzen Einschulung geht die Jagd auf naturgetreu nachgebildete Tiere los. Für jedes Tier, welches man mit Pfeil und Bogen erwischt hat, bekommt man Punkte. Die ruhige und idyllische Lage mitten in der Natur verleiht dem Abenteuer besondere Bedeutung.
Dauer ca. 1,5 Stunden

Yoga

Plus
Yoga im Urlaub

Für einen erholsamen Urlaub und Entspannung pur bietet Yoga die perfekte Voraussetzung. Yoga schafft den nötigen Ausgleich zwischen Körper und Geist. Bei den verschiedenen Übungen lässt man den Alltag hinter sich, findet seine innere Ruhe und kommt danach mit einem neuen Lebensgefühl zurück in den Tag. Gastein bietet ein perfektes Umfeld für einen unvergleichbaren Yoga Kurs. Ein Highlight ist die Naturmeditation am Wasserfall.

Beach Volleyball

Plus
Beach Volleyball Gastein

Während eines abwechslungsreichen Sommerurlaubes in Gastein darf ein lustiges Beach Volleyball Spiel mit Freunden, Familie und den Einwohnern nicht fehlen. Volley Ball Plätze gibt es in der Alpentherme in Bad Hofgastein, im Solarbad in Dorfgastein sowie am Fußballplatz in Bad Hofgastein - mit traumhaftem Ausblick auf die Salzburger Berglandschaft.

Nationalpark Hohe Tauern

Plus
Nationalpark Hohe Tauern

Im Herzen der österreichischen Alpen bietet der Nationalpark Hohe Tauern einer bedrohten Tier- und Pflanzenwelt einen geschützten Lebensraum. Mit 1800 km² ist der Nationalpark Hohe Tauern der zweitgrößte Europas. Hier können Sie die Natur von Ihrer schönsten Seite erleben: Österreichs höchste Berggipfel und größte Gletscher, von bunten Alpenblumen übersäte Wiesen, imposante Felsen und erfrischende Wasserfälle. Eine Jahrhunderte alte, von Eiszeiten und den Kräften der Jahreszeiten geformte Natur- und Kulturlandschaft wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!

Der höchste Berg Österreichs, der Großglockner, wartet mit stolzen 3798 Höhenmetern auf. An seinem Fuß liegt die längste Gletscherzunge Österreichs, die Pasterze. Über die Großglockner Hochalpenstraße können Sie die beeindruckende und einzigartige Berglandschaft bequem erreichen. Oben angekommen, beobachten Sie durch Fernrohre Steinböcke und Murmeltiere, die sich in der zerklüfteten Felsenwelt tummeln.

Der Winter ist lang in den Bergen. Umso intensiver entfaltet sich die Lebenskraft der Pflanzen und Tiere im kurzen Alpensommer. Steinböcke, Bartgeier, Murmeltiere und viele andere mehr genießen auf den warmen Felsplateaus die lebensspendende Sonne. Kurz ist die Zeit, um den Nachwuchs aufzuziehen und sich den nötigen Winterspeck anzufuttern.

Erleben Sie die von den Menschen durch die Generationen gepflegte Almlandschaft! Die Beweidung der Bergwiesen und die regelmäßige Gewinnung von Bergheu hat eine artenreiche Lebensgemeinschaft von Tieren und Pflanzen und eine einzigartige Landschaft entstehen lassen. Hier sind Sie am Puls der Natur, spüren unmittelbar die Kräfte von Wind und Wetter. Hier ist der Mensch Teil der gewaltigen, beeindruckenden, Werden und Vergehen spendenden Schöpfung.